Ab dem 01.02.2016 ist eine 1-Zimmer-Wohnung in Wuppertal Barmen zu vermieten.

Sie befindet sich in der 2. Etage eines sehr gepflegten 8-Familienhauses. Die Wohnfläche beträgt 33 m². Außerdem gehört noch ein Kellerabteil zu der Wohnung. Des Weiteren befindet sich im Keller ein Wasch- und Trockenraum, der von den Mietern gemeinschaftlich genutzt werden kann.

 

Der Balkon, der auf den Garten im Hinterhof hinausgeht, ist natürlich ein ganz besonderes Highlight. Er zeigt nach Westen und bietet den Bewohnern besonders in den Abendstunden eine perfekte Erholung vom stressigen Alltag. Auch der Garten kann gemeinschaftlich genutzt werden.

Im Tageslichtbad befindet sich eine Badewanne mit Duschwand als Spritzwasserschutz.

In der gesamten Wohnung ist schönes helles Laminat verlegt.

 

Das Haus liegt in einer ruhigen Seitenstraße, der öffentliche Nahverkehr ist mit kurzem Fußweg erreichbar. Auch die Barmer City erreicht man in nur 10 Gehminuten.

Eine weitere Besonderheit ist die direkte Nähe zur Nordbahntrasse. Diese liegt nur etwa 100 Meter entfernt und wurde letztes Jahr als bester Rad-, Wander- und Skaterweg ausgezeichnet (sogar europaweit!). 

Der Blick ins Grüne komplettiert die ruhige und doch zentrale Lage. Man merkt nicht, dass man sich hier nur einige hundert Meter vom Werth entfernt befindet.

 

Die Wohnung wurde gerade erst renoviert.

Nach Absprache kann auch gerne früher eingezogen werden.

 

Geheizt wird mit Gas über eine Zentralheizung.

 

Die monatliche Kaltmiete beträgt € 230,00.

 

Die Nebenkosten inklusive Heizkosten betragen € 100,00.